ß-Cyclodextrin

Artikelnummer: NC108

Kategorie: Cyclodextrine

Menge

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Komplexbildner, gut geeignet zur Verwendung mit Molekülen in der Größe von Hormonen, Vitaminen und vielen weiteren, häufig in Gewebe- und Zellkultur-Anwendungen benützten Verbindungen.




Referenzen:

Bettaieb T, M Mhamdi & I Hajlaoui. 2008. Micropropagation of Nolina recurvata Hemsl.: ß-Cyclodextrin effects on rooting. Scientia Horticulturae 117(4):366-368.
Kumar Das S, R Rajabalaya, S David, N Gani, J Khanam & A Nanda. 2013. Cyclodextrins - The Molecular Container. Research Journal of Pharmaceutical, Biological and Chemical Sciences 4(2):1694-1720.


Synonyme Bezeichnungen: Caraway; Cycloheptaamylose; Cyclomaltoheptaose; Schardinger ß-Dextrin; beta-Cyclodextrin; Betadex
GHS-Piktogramme: 00
Molekulargewicht: 1,134.98
Summenformel: C42H70O35 · xH2O
CAS-Nummer: 7585-39-9
Dichte: 1,44
EG-Nummer: 231-493-2
Pubchem-Nummer: 444041
Löslichkeit in Wasser: 14,3 g/l (20 °C)
Lagertemperatur: 15 - 25 °C
MolView:
Reinheit: Min. 98% (HPLC)
Aussehen: Weißes, kristallines Pulver
Aggregatzustand: Fest
Trocknungsverlust: Max. 16%
Lagerung: RT

Technische Daten

Summenformel: C42H70O35
Molare Masse (M): 1134,98 g/mol
Dichte: 1,44 g/cm3
Löslichkeit in Wasser: 14,3 g/l (20 °C)
Schmelzpunkt: 290 - 300 °C
CAS-Nr.: 7585-39-9
EG-Nr.: 231-493-2
PubChem-Nr.: 444041

Aktuelle Sicherheits-Datenblätter sowie Analysenzertifikate können über das Kontaktformular angefordert werden. Alternativ über das Bestellformular oder direkt per mail via [email protected]