Sucrose

Artikelnummer: AD1262

Kategorie: Kohlenstoff-Quellen

Menge

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Saccharose wird in der in vitro-Kultur sehr häufig als Kohlenstoffquelle eingesetzt. Die Verbindung enthält je ein Molekül a-D-Glucose und ß-D-Fructose.

Alternativ zu diesem Erzeugnis ist in vielen Fällen insbesondere aus Kostengründen auch normaler, raffinierter Haushaltszucker geeignet. Wir raten jedoch ausdrücklich davon ab, nicht-raffinierten braunen Rohrzucker bzw. Vollzucker zu verwenden.

GHS-Piktogramme: 00
Molekulargewicht: 342,30
Synonyme Bezeichnungen: Sucrose, Kristallzucker, a-D-Glucopyranosyl-(1-2)-ß-D-fructofuranosid, ß-D-Fructofuranosyl-a-D-glucopyranosid
CAS-Nummer: 57-50-1
Summenformel: C12H22O11
Lagertemperatur: 15 - 25 °C
MolView:
Spezifikationen: Polarisation: min. 99,7 °Z
Feuchtigkeit: max. 0,06 %
Invertzucker: max. 0,04 %
Verbrennungsrückstand: max. 0,0108 %
Gesamtkeimzahl: max. 200 KBE/10 g