Cellulase Onozuka R-10

Artikelnummer: NC101

Kategorie: Cellulase


Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

36,23 $ *

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

178,65 $ *

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

319,53 $ *

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

20,89 $ *

Cellulase, gewonnen aus Trichoderma viride. Multienzymatisches System (Beldman, et al., 1985) mit Cellulase-, a-Amylase-, Hemicellulase-, Pectinase- und Proteaseaktivität. Wird verwendet für die Protoplastenisolation aus Pflanzen, häufig in Kombination mit Macerozym (Potrykus & Shillito 1986).

Die Aktivität wird inhibiert durch Glucose, Cellobiose, Hg2+ sowie geringfügig durch Mn+, Ag2+, Zn2+ und Cu2+.

Stabilität von Stammlösungen: Stabil für 24 h bei 4 °C (pH 5-7); vollständige Degradierung bei 80 °C nach 10-15 min.




Referenzen:

Beldman, G et al.. 1985. Eur. J. Biochem. 146: 301-308
Potrykus, J & RD Shillito. 1986. Methods Enzymol. 118: 549-578


Synonyme Bezeichnungen: 1,4-(1,3:1,4)-ß-D-Glucan 4-glucano-hydrolase
GHS-Piktogramme: 08
CAS-Nummer: 9012-54-8
EC-Nummer: 3.2.1.4
GHS-Signalwort: Gefahr
H-Sätze: H334
EG-Nummer: 232-734-4
H-Sätze ausgeschrieben: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen
P-Sätze: P261; P342+P311
Löslichkeit in Wasser: 1 g/l (20 °C)
P-Sätze ausgeschrieben: Einatmen von Staub/ Rauch/ Gas/ Nebel/ Dampf/ Aerosol vermeiden; Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen
Lagertemperatur: 2 - 8 °C

Gefahr!

GHS symbol 01 Health hazard
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen.
   
P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden
P342+P311: Bei Symptomen der Atemwege: GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
Cellulase: 10,00 U/mg
Hemicellulase: 1,00 U/mg
a-Amylase: 0,80 U/mg
Pectinase: 0,40 U/mg
Protease: 0,01 U/mg
   
Aussehen: Beiges Pulver
Aggregatzustand: Fest
Temperatur-Optimum: 50 - 60 °C
pH-Optimum: 4 - 5
Lagerung: 2 - 8 °C

Cellulase-Aktivität: 1 U katalysiert die Freisetzung von 1 µM Glucose aus Carboxymethylcellulose pro Minute bei 40 °C, pH 4.5.

Technische Daten

Löslichkeit in Wasser: 1 g/l (20 °C)
pH Wert (10%): 6 (20 °C)
CAS-Nr.: 9012-54-8
EC-Nr.: 232-734-4

Aktuelle Sicherheits-Datenblätter sowie Analysenzertifikate können über das Kontaktformular angefordert werden. Alternativ über das Bestellformular oder direkt per mail via [email protected]